Kutschen-Grill-Pool Challenge Februar 2020

Grill und Pool auf dem Pferdewagen, mitten im Winter: Ein tolles Gespann bekamen die Regener am Samstag um die Mittagszeit zu sehen. Der Kaltblut-Hengst-Club löste damit eine Wette ein. Die Rosserer-Freunde von den Kehlegger Fuhrmannstagen in Österreich hatten die Bayerwäldler per Facebook zu der Aktion herausgefordert. Und die fackelten nicht lange: Am Freitag richteten sie bei Thomas Falter das Gespann her, installierten Grill und Planschbecken auf den Wagen, dazu eine Holzheizung für die passende Wassertemperatur. Auch für handgemachte Musik war gesorgt. Vier Percheron-Rösser von Thomas Falter und von Baptist Falter wurden vorgespannt, dann rollte das spektakuläre Gefährt von der Falter-Brauerei durch die Stadt und an der Eishalle vorbei nach Poschetsried zum "Hauptquartier" des Clubs, dort organisiert der Club alljährlich sein Treffen der starken Rösser zum "Traktor-Pulling". Und wie Club-Mitglied Simone Keckeis berichtet, bot der beheizte Pool den Rosserern bis zum Abend beste Aufenthaltsqualität. Wie bei derartigen "Challenges" üblich, forderten die Kaltblut-Hengst-Halter drei weitere Vereine zum Mitmachen auf. Und für die Regener Kindergärten ist die Gaudi ebenfalls Grund zur Freude – die Rosserer wollen Spielzeug im Wert von 500 Euro stiften

 

6. Zwieseler Pferdetag

Auch wir haben am "6. Großer Zwieseler Pferdetag" teilgenommen.

Eine gelungene Veranstaltung, super Organisation und Leute.

Danke an alle Mitwirkenden, die unseren Verein super präsentiert haben.

 

"Wild West" O-Ritt am 22.04.2018

Am 22.04.2018 nahmen insgesamt 15 Mitglieder am Orientierungsritt der Perlbachtaler Pferdefreunde teil.

 

Wir konnten die Plätze 1, 3, 6, 8, 10, 16, 18, 19, 20, 26, 34, 37 und 48  von ingesamt 72 Teilnehmern mit nach Hause nehmen.
Herzlichen Glückwunsch an Alle :)

*Ein Super Team mit tollen Pferden*

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kaltblut-Hengst-Club e.V.